03.07.2018 * Das  Werdener Gymnasium veranstalte am 26. Juni auf dem Sportplatz am Löwental ein Sportfest. Unsere Trainer Tim Müller, Claas-Eric Borges und Timo Thielert nutzten die Gelegenheit, für den Golfsport zu werben und den Golfclub Essen-Heidhausen bekannt zu machen. An mehreren Stationen konnten die Jugendlichen erst Erfahrungen mit dem Golfsport machen. Mit Softbällen wurde versucht, unterschiedlich Ziele zu treffen. Die Trainer zeigten Ihnen, wie man mit verschiedenen Schläger unterschiedliche Ziel treffen kann. Der Übungsplatz wurde während des ganzen Sportfestes immer von unterschiedlich Gruppen aufgesucht. Die Jugendlichen hatten riesigen Spaß, und viele zeigten großes Interesse am Golfsport. Eine gute Veranstaltung um für unseren Golfclub neue Mitglieder zu gewinnen.

von: Sven Brückmann