23.09.2018 * Gestern fand der letzte Spieltag der Jugendliga statt. Beide Mannschaften des GCEH – die Bezirksligamannschaft und die Landesligamannschaft – konnten den Abschluss der Saison auf dem eigenen Platz  in Angriff nehmen. Die kühlen Temperaturen kündigten den Herbst bereits an, was alle Golferinnen und Golfer aber nicht daran hinderte, sehr gute Leistungen zu erbringen.

Die Bezirksligakonkurrenz spielte die Platzkombination C-A. Unsere Mannschaft wollte unbedingt noch den fast aussichtslosen Aufstieg in die Landesliga in Angriff nehmen und war daher noch mehr motiviert als in den Spieltagen vorher. Mit starken Leistungen und souveränem Vorsprung sicherten sie sich den Tagessieg auf eigenem Platz und den Platz zwei in der Gruppe 8 der Liga. Der Nettosieg von Robert Harms (HCP-Verbesserung von 15,3 auf 15,0) und der zweite Platz in der Bruttowertung für Philipp Massenberg, punktgleich mit dem Bruttosieger, unterstrichen die tolle Leistung darüber hinaus. In der Gesamtwertung in NRW rutschte die Mannschaft auf Platz 13 vor – der 12. Platz berechtigt dabei zum Aufstieg. Da einige Mannschaften anderer Gruppen noch einen Nachholspieltag absolvieren müssen, heißt es noch Warten auf das Endergebnis in NRW.

Die Landesligakokurrenz spielte die Platzkombination A-B. Bereits vor dem Spieltag stand der Aufstieg unserer Mannschaft in die Regionalliga nahezu fest, spannend sollte es aber noch hinsichtlich des Titels des Landesligameisters werden. Mit sehr guten Leistungen alle Spielerinnen und Spieler ließ der GCEH den anderen Mannschaften nicht den Hauch einer Chance, setze sich mit dem zweitbesten Saisonergebnis von 42,7 Schlägen über CR und einem Vorsprung von 22 Bruttoschlägen noch weiter von der Gruppenkonkurrenz ab und sicherte sich den Sieg in NRW mit 11 Durchschnittsschlägen Vorsprung vor dem GC Hösel. Abgerundet wurde diese tolle Leistung noch vom Nettosieg von Daria Staufer (HCP-Verbesserung von 5,7 auf 5,3) sowie dem zweiten Platz von Julius Alberts in dieser Wertung, sowie dem zweiten Bruttoplatz ebenfalls von Julius Alberts, schlaggleich mit dem Bruttosieger.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen herausragenden Leistungen, das macht große Lust auf die nächste Saison! Danke an die wenigen Zuschauer, die den Weg auf die Anlage gefunden haben! Alle die, die nicht vorbei gekommen sind, haben einen tollen Tag mit hervorragendem Golf verpasst!

von: Dirk Massenberg

Ergebnisliste Bezirksliga Heimspiel

Ergebnisliste Landesliga Heimspiel