Jugend im GCEH


„Gut sein, besser werden!“

Unter diesem Motto werden Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 18 Jahren im GC Essen-Heidhausen nach einem alters- und leistungsorientierten Jugendkonzept von unseren Trainern Patrick Fromme und Tim Müller trainiert.
Die Nachwuchsförderung hat im GC Essen-Heidhausen einen besonderen Stellenwert. Damit aus kleinen Golfern große Golfer werden, findet ein zielgerichtetes Training in sieben verschiedenen Gruppen statt, die sich wöchentlich ein- bis zweimal zusammenfinden.

Ob das Kindergolfabzeichen, die Platzreifeprüfung oder ein besseres Handicap angestrebt wird, jedes Kind bzw. jeder Jugendliche findet in seiner Gruppe das passende Trainingsformat.

Schon für unsere Kleinsten werden Wettspiele auf verkürzten Bahnen durchgeführt, in denen sie erste Turniererfahrungen sammeln und diese beim DGV Mini-Cup oder den Miniclubmeisterschaften unter Beweis stellen können. Unsere leistungsstärkeren Jugendlichen trainieren in der Mannschaft und nehmen an der Wettspielreihe der Jugendliga Golf NRW teil, derzeit auf Landesliganiveau. Natürlich bietet der GC Essen-Heidhausen daneben zahlreiche Jugendturniere für alle Spielstärken an, wetteifert zusammen mit den beiden anderen Essener Golfclubs, der Golfriege EtuF und dem GC Haus Oefte, bei den Essener Jugendstadtmeisterschaften und richtet zusammen mit diesen beiden befreundeten Clubs in den Sommerferien die Essener Jugendgolfwoche aus. Teil unseres Sommerferienprogramms sind auch ein Feriengolfcamp auf unserer Anlage und eine mehrtägige Jugendgolfreise.

Im GC Essen-Heidhausen wird das gute Miteinander der Mitglieder gleich welchen Alters geschätzt und so pflegen Jung und Alt einen selbstverständlichen und respektvollen Umgang miteinander. Wer die Faszination des Golfsports schon in jungen Jahren und gemeinsam mit seiner Familie erleben möchte, findet im GC Essen-Heidhausen die besten Möglichkeiten diesem reizvollen Sport nachzugehen. Aber auch wenn die Eltern kein Golf spielen, können sich interessierte Mädchen und Jungen im Alter von bis zu 15 Jahren an unser Sekretariat wenden, um sich über die Möglichkeiten einer Mitgliedschaft im Rahmen der Talentförderung zu informieren.