Sehr geehrte Mitglieder,

am Montag den 22.6. ist unsere Beregnungsanlage auf Hespertal ausgefallen. Am Dienstag wurde festgestellt, dass die Ursache vermutlich ein Defekt der Vordruckpumpe ist, welche die großen Bewässerungspumpen mit Wasser beschickt. Am Mittwoch konnte die Pumpe ausgebaut und eine neue Pumpe bestellt werden. Diese wird voraussichtlich am Freitag eingebaut und in Betrieb genommen. Damit ist das Problem hoffentlich gelöst.
Der Umstand, dass die Pumpe direkt vor der Hitzewelle ausgefallen ist, führt dazu, dass der Platz stark austrocknet. Wir versuchen die Grüns und Tees mit Wasserfässern und, wo möglich, mit Stadtwasser und Standregnern am Leben zu erhalten. Bei 30°C und Wind benötigen allein die Tees und Grüns ca. 120m³ Wasser täglich. Wir schaffen es maximal 20m³ Wasser auf den Platz zu bringen. Damit das so effektiv und schnell, wie möglich passiert, bitten wir Sie um Verständnis dafür, dass während des Spielbetriebes gewässert wird. Sollten wir am Freitag die Bewässerungsanlage wieder in Betrieb nehmen können, wird die Bewässerung auf Hespertal bis ca. 16:00 laufen, damit nicht noch weitere Stellen vertrocknen.
Außerdem werden bis auf die Grüns keine Flächen gemäht, um mehr Zeit für das Wässern und die Reparatur zu haben. Der Schnitt würde zudem das Austrocknen beschleunigen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis,

Ihr Greenkeepingteam