Das Gymnasium Essen-Werden hat im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ in der Sportart Golf, bei der Bundesendausscheidung im Golfclub Breisgau beim Freizeitpark Rust, eine Mannschaft gestellt und den 3. Platz belegt. Maßgeblich beteiligt waren hierbei zwei Mitglieder des Golfclubs Heidhausen. Christine Anschott und Anna J. Kellermann vom Golfclub Heidhausen bildeten zusammen mit Julian Kiesling vom Golfclub Hösel eine Mannschaft. Es wurden 3 × 9 Loch Scramble gespielt sowie diverse Koordinationsübungen absolviert. Der dritte Platz bundesweit ist eine herausragende Leistung zu der wir herzlich gratulieren.

Olympiafinale

wwk